Wir sind sowohl ein primärer als auch sekundärer Ticketanbieter > weiterlesen

  • Universitätsring 2
    1010 Wien
     

    Hiob – Der Roman eines einfachen Mannes, zählt zu den erfolgreichsten Werken des österreichischen Schriftstellers Joseph Roth und gilt als sein größter Publikumserfolg. Sein Roman erzählt von dem mit Schicksalsschlägen gebeutelten jüdischen-orthodoxen Thoralehrer Mendel Singer. Der scheinbar vom Unglück Heimgesuchte muss sich seinem Heimatverlust stellen. Dies ist eine parallele zu Joseph Roths anderen Werken und seinem wiederkehrendem Thema: Der Verlust der Heimat und die Frage nach dem Glauben und der Wahrheit. Sichern Sie sich Ihre Tickets für „Hiob“ unter der Regie von Christian Stückl im Burgtheater Wien und buchen Sie jetzt auf viennaticket.at